Merkur Risikoleiter

Sunmakers Merkur RisikoleiterIm Regelfall ist jedes Merkur Automatenspiel mit der Risikoleiter ausgestattet, einer Funktion, die dir durchaus zu großen Gewinnen verhelfen kann. Ziel ist es, Gewinne mithilfe des Systems zu verdoppeln – und das in mehreren Stufen. Im Sunmaker Casino wurden selbst diverse Klassiker so gestaltet, dass sie dir erlauben, die Merkur Risikoleiter zu nutzen. Dies gilt ebenso für Merkur Spielotheken, die allerorts zu finden sind. Der Begriff Risikoleiter kommt jedoch nicht von Ungefähr, denn mit jedem Einsatz in dem Sonderspiel läufst du automatisch Gefahr, den gesamten eingesetzten Betrag gänzlich zu verlieren. Doch dazu später mehr.

Die Merkur Risikoleiter wurde schon vor vielen Jahren zum festen Bestandteil gängiger Spielautomaten, und bis heute gibt es hunderte Spieler, die mit ihrer Unterstützung einige hundert Euro gewinnen. Das System ist letztlich ein ganz simples, denn die einzige Herausforderung besteht darin, im richtigen Moment zu klicken.

Merkur Risikoleiter kostenlos spielen (DEMO)

jetzt-spielen


Aktivierung der Risikoleiter

Um zu beschreiben, wie du Merkur Risikoleiter funktioniert, bietet sich das Sunmaker Casino an. Wer sich hier für einen Spielautomaten entschieden hat, nutzt diesen bis zur ersten Gewinnausspielung. Nun bietet sich die Gelegenheit, Bekanntschaft mit der Risikoleiter zu machen. Der Mausklick auf den entsprechenden Button ist dafür erforderlich. Da der Knopf nach einiger Zeit wieder ausgeschaltet wird, heißt es an dieser Stelle: schnell sein kann sich lohnen. Zu langes Nachdenken ist für alle jene, die mithilfe der Risikoleiter noch mehr Geld erspielen möchten, nicht förderlich. Wird der Knopf nicht betätigt oder „Nehmen“ angewählt, fließt das Geld direkt aufs Spielerkonto. Die Gamble Option kann jedoch gerade bei kleinen Gewinnen nützlich sein, deren Verlust keinen allzu großen Frust auslöst. Wird auf „Gamble“ geklickt, verändert sich der Bildschirm und es erscheint die Merkur Risikoleiter. Diese setzt sich aus mehreren Stufen zusammen – ähnlich wie Sprossen einer Leiter.

Merkur Risikoleiter Screenshot

Sunmaker Merkur Risikoleiter
Jetzt die Merkur Risikoleiter ausprobieren

So funktioniert die Merkur Risikoleiter
Die Merkur Risikoleiter weist mehrere Gewinnstufen auf. Jede Stufe bedeutet dabei eine weitere Verdopplung des anfänglich eingesetzten Betrags. Wurden im Slotspiel zwei Euro gewonnen, so erscheint als erste Stufe ein Betrag in Höhe von 4 Euro. Zwischendrin findet sich ein Feld, mit dessen Hilfe sich die bis dort erspielten Gewinne sichern lassen. Die Stufe ganz unten zeigt 0 Euro an. Abwechselnd werden Nullstufe und nächste Sprosse der Verdopplung beleuchtet. Der Mausklick im richtigen Moment ist letztlich entscheidend dafür, ob die nächste Stufe erreicht wird oder der Einsatz verloren geht. Die Merkur Risikoleiter hat zwar viel mit Glück zu tun, bietet Spielern jedoch ebenso die Gelegenheit, Feinfühligkeit und Schnelligkeit unter Beweis zu stellen. Mitunter lassen sich Kleingewinne hier richtig in die Höhe treiben.

Bewertung
Datum
Name
Merkur Risikoleiter
Sternebewertung
5